Meine Pilgerfahrten im Überblick

  • Camino Francés von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela und weiter nach Fisterra / Finisterre und Muxía vom 21. August 2009 bis zum 3. Oktober 2009.
    Das Tagebuch gibt es als Buch: In 44 Tagen bis ans Ende der Welt.
  • Caminho Português von Porto nach Santiago de Compostela vom 5. Januar 2010 bis zum 17. Januar 2010.
    Direkt anschließend ging’s den Camino Francés retour bis Astorga.
    Das Tagebuch gibt es als Buch: Nach Hause geht’s über Santiago.
  • Camino Francés retour im Januar des Heiligen Jahres 2010.
    Camino Francés rückwärts von Santiago de Compostela bis Astorga kommend von Porto vom 17. Januar 2010 bis zum 27. Januar 2010.
    Das Tagebuch gibt es als Buch: Nach Hause geht’s über Santiago.
  • Via Coloniensis von Wahlscheid nach Schengen via Köln und Trier vom 15. September 2010 bis zum 29. September 2010.
  • Caminho Português von Porto nach Santiago de Compostela vom 5. Februar 2011 bis zum 17. Februar 2011.
    Das Tagebuch gibt es als Buch: Nach Hause geht’s über Santiago.
  • Via Coloniensis von Schengen nach Wahlscheid via Trier und Bonn vom 19. Mai 2011 bis 1. Juni 2011.
  • Via Francigena im Juni 2011 von Canterbury nach Terngier vom 16. Juni 2011 bis zum 30. Juni 2011.
  • Caminho Português von Porto nach Santiago de Compostela, Fisterra / Finisterre und weiter nach und Muxía vom 23. März 2012 bis zum 8. April 2012.
    Das Pilgertagebuch gibt es als eBuch: Das Jaköbchen ruft.
  • Via Francigena von Terngier nach Lausanne vom 3. September 2012 bis zum 26. September 2012.
  • Camino del Norte von Hendaye nach Santiago de Compostela und weiter nach Muxía und Fisterra / Finisterre vom 10. Mai 2013 bis zum 14. Juni 2013.
  • Vía del la Plata von Sevilla bis Santiago de Compostela vom 27. April 2014 bis zum 11. Juni 2014.
  • Mosel-Camino von Koblenz über Trier nach Schengen vom 31. August 2015 bis zum 11. September 2015.
  • Camino Primitivo von Oviedo nach Santiago de Compostela vom 16. September bis 4. Oktober 2017.

***

Zu meiner Pilgerhomepage:
http://hermann-the-german.de.

Zu meiner Page mit Beiträgen in denen sich Texte zu meinen Bildern gefunden haben:
https://pilgerlyrik.wordpress.com.

Headerbild: Eine Leseratte in einem Vorgarten in Honrath.

 

Advertisements